SPÖ Judenburg: 83% für Urabstimmung [Update] – SPÖ Urabstimmung zum Koalitionsvertrag

SPÖ Judenburg: 83% für Urabstimmung [Update]

judenburgDie Stadtpartei der obersteirischen SPÖ-Hochburg Judenburg hat eine Urabstimmung zur Urabstimmung gemacht und ihre Mitglieder wir folgt befragt: „Ich bin für die Urabstimmung unter den SPÖ Mitgliedern zu einem möglichen Koalitionsabkommen für die Legislaturperiode 2013 – 2018?“ Von 640 Parteimitgliedern haben sich 157 beteiligt, das ist eine erfreuliche Beteiligung von einem Viertel. Das Ergebnis fiel glasklar aus: 83 Prozent der Judenburger SPÖ-Mitglieder sprechen sich für eine Urabstimmung zum Koalitionsvertrag aus. Vizebürgermeisterin LAbg. Gabriele Kolar, Stadtparteivorsitzende der SPÖ Judenburg dazu: “Eine Urabstimmung in Österreich würde einen zeitgemäßen Umgang der SPÖ mit ihren Mitgliedern bedeuten. Während wir im Wahlkampf wollen, dass sich Mitglieder ehrenamtlich einbringen, tritt deren Rolle nach der Wahl völlig in den Hintergrund. Wir beabsichtigen einen neuen und offenen Weg zu gehen und die Mitglieder auch von Zeit zu Zeit bei den wesentlichen Weichenstellungen innerhalb der Sozialdemokratie einzubinden und so die Mitgliedschaft in der SPÖ zu attraktivieren!“. Zur SPÖ Judenburg.

[Update]

Das Einladungsschreiben sowie den Stimmzettel zur Urabstimmung in Judenburg gibt es hier als PDF-Download.

02. Dezember 2013 von user
Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für SPÖ Judenburg: 83% für Urabstimmung [Update]